JKS mit Sixstep, Kick Out, Kaffeemühle, Babyfreeze...

Breakdance-Workshops am Buß- und Bettag

Breakdance Workshops am Buß- und Bettag 22.11.2017 
Mindestteilnehmerzahl: 6 TN
Leitung: Alexander „Kelox“ Miller Gründer/Tänzer der Gruppe “The Saxonz”
Gebühr: 25,- EUR/TN
50% Ermäßigung für Kinder und Jugendliche mit ALG II, Sozialgeld oder Dresden-Pass

für Anfänger ab 10 Jahre
Im Workshop beschäftigen wir uns mit rhythmischen Grundübungen, einfachen Schrittkombinationen und tasten uns langsam an Basics wie den Sixstep, Kick Out, Kaffeemühle und den Babyfreeze heran.
Für den Workshop sind keinerlei Grundkenntnisse notwendig.
22.11.2017/10 - 13 Uhr/Schloss Albrechtsberg, Bautzner Straße 130

für Fortgeschrittene
Wer Bewegungen wie Indian Step, 4 Corners, Floor Salsa oder Peter Pan schon im Schlaf beherrscht, der ist in diesem Workshop, egal wie alt er ist, genau richtig.
Im Fortgeschrittenen Workshop erweitern wir das individuelle Bewegungsrepertoire und beschäftigen uns mit Levels und Dynamik und Transitions.
22.11.2017/13.30 - 16.30 Uhr/Schloss Albrechtsberg, Bautzner Straße 130

SAVE THE DATE:
Diese beiden Workshops finden auch am Gründonnerstag 29.03.2018 statt.

Anmeldung unter 79688510 oder info@jks.dresden.de erforderlich!