JKS sucht BFD

Bundesfreiwillige - Bewerbt euch JETZT!

Die JugendKunstschule Dresden ist eine kulturelle Einrichtung der Landeshauptstadt Dresden. Unser Arbeitsschwerpunkt liegt in der generationsübergreifenden Vermittlung kultureller Bildung an fünf Standorten im gesamten Stadtgebiet. Diese sind: JKS am Schloss (Loschwitz), JKS Palitzschhof (Prohlis), JKS Passage (Gorbitz), JKS Königstraße (Innere Neustadt) sowie das JKS Studio (Zschertnitz). Jeder Standort hat ein eigenes Profil, zusammen ergeben sie die Vielfalt unserer Einrichtung. So ist der Palitzschhof ein Ort des Kunsthandwerks. In der Passage finden regelmäßig Kinoveranstaltungen, Figurentheateraufführungen, Konzerte und stadtteilbezogene Aktivitäten statt. Die JKS am Schloss zeichnet sich durch Angebote in den Bereichen bildende Kunst und darstellende Kunst aus. An allen Standorten werden künstlerische Fertigkeiten und ein künstlerisches Verständnis vermittelt. Mit unseren Angeboten sprechen wir Kinder und Jugendliche, aber auch Erwachsene sowie Familien an. Es stehen stets selbst kreativ werden, Sinnhaftigkeit und Freude im Fokus. 

Für die Standorte JKS Passage und JKS Palitzschhof suchen wir jeweils eine*n Bundesfreiwilligendienst-Leistende*n. 

Die Arbeit in der JKS Passage hat zwei Hauptschwerpunkte: 1) Mitwirkung im Bereich Eventmanagement und 2) Mitwirkung bei unterschiedlichen stadtteilbezogenen Aktivitäten. Im ersten Bereich erhältst Du Einblick in die Organisation von Kulturveranstaltungen mit den dazu gehörenden Werbe-und Vertriebsmaßnahmen und Künstler*innen- und Veranstaltungsbetreuung. Im zweiten Bereich bist Du aktiver Bestandteil des Teams, das Ideen sammelt und Formate entwickelt, die die Bewohner*innen des Stadtteils, besonders Jugendliche, erreichen und ihnen die Beteiligung an Aktivitäten der JKS Passage sowie aktive Teilhabe ermöglichen sollen. Ein wichtiger Schwerpunkt der stadtteilbezogenen Arbeit in der JKS Passage ist die interkulturelle Arbeit. Wir freuen uns, wenn Du selbst eine oder mehrere Fremdsprachen sprichst und vielleicht in mehreren Kulturen zu Hause bist. Die Unterstützung der Mitarbeiter*innen der JKS Passage bei der Betreuung von Projekten mit unseren Patenklassen aus Schulen und Kitas gehört ebenso zu Deinen Aufgaben. 

Die Arbeit in der JKS Palitzschhof hat ebenso zwei Hauptschwerpunkte: 1) Mitwirkung im Bereich der Kurse in den Kunsthandwerkstätten und 2) Mitwirkung bei unterschiedlichen stadtteilbezogenen Aktivitäten. Im ersten Bereich wirst Du die Organisation der Kurse kennenlernen und teilweise mit Kindern zusammenarbeiten, besonders im Rahmen der Ferienangebote oder in der Projektarbeit mit Partner*innen in den Kitas und Schulen. Im zweiten Bereich wirst Du bei Stadtteilfesten und eigenen Veranstaltungen mitwirken und uns mit Deinen Ideen helfen, die JKS Palitzschhof und ihr entstehendes Ehrenamtscafé in einen Ort der Begegnung und der Teilhabe in Prohlis zu verwandeln. Ein weiterer wichtiger Schwerpunkt der stadtteilbezogenen Arbeit ist die interkulturelle Arbeit. Wir freuen uns, wenn Du selbst eine oder mehrere Fremdsprachen sprichst und vielleicht in mehreren Kulturen zu Hause bist. 

Zudem gestaltest Du aktiv unsere Social-Media-Kanäle mit, erledigst Botengänge, schwingst auch mal den Besen und verteilst unserer Werbemittel. Hierbei wirst Du durch unsere Mitarbeiter*innen unterstützt und arbeitest mit Ihnen auf Augenhöhe zusammen. Unsere Bundesfreiwilligen sind vollwertiger Teil des Teams, hinzu kommt noch ein*e FSJ-Freiwillige*r. Zusammen initiiert ihr Projekte, welche durchaus in Eigenregie entstehen können. 

Wenn Du an der Arbeit und den Angeboten der JugendKunstschule Dresden interessiert bist, sag uns bitte ob Du Dich für die JKS Passage oder die JKS Palitzschhof bewerben möchtest. Wir freuen wir uns sehr über Dich und Deine Bewerbung! Wir suchen junge, kreative, vielseitige und offene Persönlichkeiten ab 18 Jahren (wegen möglicher, aber nicht sehr häufiger, Nacht- und Wochenendarbeit).  

Allgemeine Informationen zum Bundesfreiwilligendienst findest Du hier: www.bundesfreiwilligendienst.de 

Eure Bewerbung richtet ihr bitte an:
Valentina Marcenaro - Leiterin der JKS - Telefon 0351-79688512 | vmarcenaro@jks.dresden.de