JKS bindet Jubiläumsblumenstrauß

zur 10. Dresdner Schlössernacht

STANDING ON THE WAYSIDE
Die JugendKunstschule Dresden bindet entlang des JugendKunstschulweges einen großen Jubiläumsblumenstrauß. Mit dabei sind u.a. farbenfrohe Tänzerinnen, "ein kleines Mädchen im Blütenmeer" und weitere Tänze des Kinder- und Jugendtanzensembles des Hangzhou Youth and Children’s Center, Nachtblumen der Gothic Szene, Chor des Kurortes Hartha e.V., Chorgemeinschaft Coswig/ Weinböhla e.V., Johann-Strauss-Chor Leipzig, Projektensemble Baldini, VocalBerries Dresden, Vokalwerk Dresden e.V., Folkgruppe TONSTAUB
17 bis 21 Uhr

Römisches Bad - In Erwartung des Feuerwerkes
Chöre des Ostsächsischen Chorverbandes: Chor des Kurortes Hartha e.V., Chorgemeinschaft Coswig/ Weinböhla e.V., Johann-Strauss-Chor Leipzig, Projektensemble Baldini, VocalBerries Dresden, Vokalwerk Dresden e.V.
22:00 bis 22:20 Uhr
Folkgruppe TONSTAUB
22:30 bis 22:45 Uhr

21.07.2018/ab 18 Uhr/Elbschlösser

Karten unter www.dresdner-schloessernacht.de