5. EWG-Kinotage „House of Gucci“

Biografie, Krimi | Kanada/USA 2021 | Regie: Ridley Scott

Es war ein Fall der nicht nur die Modewelt in Aufruhr versetzte: Die Ermordung des Gucci-Erben Maurizio Gucci (Adam Driver) sorgt 1995 für Schlagzeilen. Schnell scheint die Polizei seine Ex-Frau Patrizia Reggiani (Lady Gaga) ins Visier zu nehmen. Die wehrt sich mit allen Mitteln gegen die Vorwürfe, doch gelangen immer neue Details ans Tageslicht: eine geheime Affäre ihres Mannes, die Gier nach Rache und die finanzielle Abhängigkeit formen ein skandalträchtiges Bild von Patrizia, bis ihr schließlich der Prozess gemacht wird. Ein glamouröser Abend voller geballter Star-Power!

Genießen Sie einen Kinoabend fast wie im eigenen Wohnzimmer! Die Eisenbahner Wohnungsbaugenossenschaft spendiert Ihnen einen Sitzplatz zu den EWG-Kinotagen im Club Passage.

Dafür einfach auf der Website www.kurzelinks.de/Reservierung-JKS (Kino) für die jeweilige Veranstaltung anmelden und den Coupon zum Kinotag mitbringen.
Mit freundlicher Unterstützung durch die EWG Dresden eG.

MO 10.10. / 20 Uhr, DI 11.10.2022 / 10 Uhr und 20 Uhr

Trailer:
youtu.be/SJ8U0hi-EhY

Bitte reservieren Sie Tickets über:
www.kurzelinks.de/Reservierung-JKS, per Telefon: 0351-4112665 oder per E-Mail: passage@jks.dresden.de

Änderungen vorbehalten!

Information

Länge: 158 Minuten
Altersfreigabe: ab 16 Jahren
Ort: Club Passage
Preis: 6 EUR/ 5 EUR (erm.)

 

» Bus & Bahn Fahrplanauskunft

 

Termine:

  • Mo 10.10.2022, 20:00 Uhr
  • Di 11.10.2022, 10:00 Uhr
  • Di 11.10.2022, 20:00 Uhr