Klöppeln

Einmietung im Palitzschhof

Vor ca. 30 Jahren trafen sich klöppelinteressierte Frauen, um unter fachkundiger Anleitung diese Handarbeit zu erlernen. Klöppeln ist eine alte Handwerkskunst, zu der man einen Klöppelsack, Klöppel, Garn, Stecknadeln und Klöppelbrief benötigt. Sobald man die Grundschläge beherrscht, können eigene Kreationen wie Schmuck, Kleidungsaccesoires, Fensterdekorationen, Tischdeckchen und vieles mehr entworfen werden.
Ihre Klöppelarbeiten präsentieren die Klöpplerinnen zu Ausstellungen und Messen. Außerdem beteiligen sie sich am Schauklöppeln zu besonderen Anlässen, wie beispielsweise zum 800jährigen Jubiläum der Stadt Dresden.

Jeden 2. und 4. Mittwoch im Monat, von 15 - 17 Uhr, kommen die Klöpplerinnen im Palitzschhof zusammen, um neben dem eigentlichen Klöppeln Erfahrungen auszutauschen und sich gegenseitig zu beraten. Besuchen Sie gerne unseren Klöppelkreis, mit oder ohne Vorkenntnisse - sind Sie herzlich eingeladen.

 

 

Termine:

  • Mi 22.05.2019, 15:00 bis 17:00 Uhr | Palitzschhof
  • Mi 12.06.2019, 15:00 bis 17:00 Uhr | Palitzschhof
  • Mi 26.06.2019, 15:00 bis 17:00 Uhr | Palitzschhof
Weitere Termine anzeigen