Trailhead

Roadside Folk Songs

Wem Musiker wie Crowded House, Ron Sexsmith, Tom Petty, Neil Young und Jackson Browne gefallen, der wird sich auch bei Trailheads Roadside Songs musikalisch zu Hause fühlen.

Trailhead ist das Projekt des Berliners Tobias Panwitz und eine Seltenheit in der deutschen Musikszene. Er kombiniert feinfühligen, energiegeladenen Folkrock mit bildstarken Inhalten, wie es hierzulande nur wenige Musiker in englischer Sprache tun. Motive von Rastlosigkeit, Sehnsucht, Verlust und Versöhnung ziehen am Hörer vorüber, während Trailhead Erlebnisse zwischen Spanischen Wegen, schwedischen Inseln, amerikanischen Landstraßen, baltischen Küsten und lettischen Flüssen besingt.

Nach mehreren Alben, die Trailhead über die Jahre aufgenommen hat, erschien 2014 das aktuelle Album „Leave Me To Learn”, auf dem Songwriter-Melodien der 70er Jahre und aktueller Folk/Country-Strömungen auf den zeitlosen Kontrast zwischen Rastlosigkeit und Ankommenwollen treffen.Musikalisch beeinflusst durch die Wurzeln der 60er und 70er Jahre präsentieren sich Panwitz' Songs mit mal klassisch folkiger, mal im Fingerpicking-Stil gespielter Gitarre, Klavierbegleitung, Mundharmonika und Ukulele.

www.trailheadmusic.com 

Kartenreservierungen per Mail an kontakt@club-passage.de oder Telefon: 0351/4112665

Veranstaltungsinformation

Ort: Club Passage
Preis: 12 Euro, ermäßigt 10 Euro,

 

» Bus & Bahn Fahrplanauskunft

 

Termine:

  • Fr 23.03.2018, 20:00 bis 23:00 Uhr