JKS näht

bunte Schutzmasken

Aufgrund der aktuellen Situation haben wir leider vorerst noch bis zum 19.04.2020 geschlossen.
In der JugendKunstschule ist es also still wie nie zuvor... in unserer Kostümwerkstat rattern allerdings die Maschinen...
Weil Schutzmasken knapp werden, stellt das Team der JKS bunt-gemusterte Mundschutzmasken her. Die fertigen Produkte sollen bald an das Personal in Behörden und Ämtern verteilt werden.
Sabine Förster, zuständig für die Kostümwerkstatt organisiert das Nähprojekt. Sie freute sich, als sie um die Masken gebeten wurde: „Zwar ist die Arbeit nicht allzu kreativ, aber es wird gebraucht“, so Sabine Förster.