Beate Hanisch

Kunstpädagogin

Vita

geb. in Dresden; Ausbildung zur Porzellangestalterin/ Bossiererin in der Porzellanmanufaktur Meißen; Studium der Architektur an der TU Dresden; Mitarbeit als Diplomarchitektin in verschiedenen Architekturbüros; Gästeführerin (IHK); seit 2011 freie Kuratorin und ausstellungspädagogische Projektarbeit in der Kinder- und Jugendgalerie EINHORN der JKS, seit 2019 hauptamtlich in der Außenstelle Club Passage beschäftigt

Telefon: 0351-4112665
E-Mail: bhanisch@jks.dresden.de

Beate Hanisch